Hotels in Poreč – Eine große Auswahl auf der istrischen Halbinsel

Istrien ist einer der schönsten Flecken Kroatiens und ein sehr beliebtes Reiseziel. Eine der bei Touristen beliebtesten Reiseziele ist dabei die Küstenstadt Poreč, welche mit der Euphrasius-Basilika sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe besitzt. Hotels in Poreč gibt es aufgrund der feinen Kieselstrände und den lauschigen Buchten zur Genüge. Damit die Auswahl für das passende Hotel in Poreč nicht zu schwer fällt, möchten wir Ihnen nachfolgend eine Auswahl unserer schönsten Valamar Hotels vorstellen:

  • Empfehlungswert
  • Qualitätsbewertung
  • Preis
  • Liste
  • Galerie
  • Karte
mapa

Poreč Hotels – Ideal für Paare aber auch Familien

Traumhafte Strandspaziergänge, kristallklares Wasser, kleine Gassen und historische Märkte - Poreč bietet all dies auf kleinstem Raum und ist deswegen für einen wunderschönen Sommerurlaub prädestiniert.

Steigen Sie in die Zeitmaschine ein und fliegen sie zurück in die Vergangenheit, genau an Porečs Strandpromenade. Die Straßen und Häuser erinnern stark an eine Zeit, in der Adelige, Ritter und Straßenkünstler das Stadtbild dominierten. Eine dreihundertjährige Tradition wird mit Giostra, einem Fest mit vielen verschiedenen Events und ritterlichen Spielen, wieder zum Leben erweckt.

Auch die vielfältigen kulturellen Angebote und kleinen Handwerksläden lassen viele Touristenherzen höher schlagen. Der historische Mittelpunkt, einst umgeben von Mauern und Türmen, ist heute eines der wertvollsten Überbleibsel, die noch erhalten blieben. Im Inneren der früheren Stadtmauern kann der Kathedralenkomplex, die Euphrasius-Basilika und das Haus der zwei Heiligen besichtigt werden. Poreč kann mit Recht stolz darauf sein, das größte römische Heiligtum, den Mart Tempel in Istrien, sein Eigen nennen zu dürfen.