Dubrovnik

Die tausendjährige „Perle der Adria“ – das Ziel von Weltreisenden

ERLEBEN SIE DUBROVNIK

Wer hat noch nicht von Dubrovnik gehört? Die weltberühmte Stadt im südlichsten Teil Kroatiens ist bekannt für ihre mittelalterlichen Mauern, das Erbe der ruhmreichen Republik Ragusa und für ihre unglaublich schöne, von der UNESCO geschützte Altstadt. Herrliche Strände, Kultur auf Schritt und Tritt, romantische Sonnenuntergänge und unvergleichliche Gourmet-Oasen machen jeden Aufenthalt in Dubrovnik zu einem Erlebnis, das man gerne wiederholen möchte.

DUBROVNIK AUF DEN ERSTEN BLICK

Eine kroatische Stadt von Weltruhm

„Diejenigen, die das Paradies auf Erden suchen, sollten Dubrovnik besuchen“ – sagte einst der große Dramatiker George Bernard Shaw.

Als eine von wenigen Städte weltweit, die noch von mittelalterlichen Mauern in ihrer ursprünglichen Form umgeben sind, ist Dubrovnik ein echter Magnet für Reisende aus aller Welt.

Die Stadt liegt im südlichsten Teil Kroatiens, wo das Mittelmeer auf das Balkan-Hinterland trifft. Ihr historischer Stadtkern am Fuße des 412 Meter hohen Berges Srđ ist ein bedeutsamer Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Wenn Sie entlang der mittelalterlichen Stadtmauern oder am sonnendurchfluteten Stradun an monumentalen Gebäuden vorbei spazieren gehen, werden Sie sich wie in einem Film fühlen, von der Schönheit des mediterranen Lebens gefangen.

Oasen der Ruhe abseits der geschäftigen Altstadt erwarten Sie auf der unbewohnten Nachbarinsel Lokrum und auf der Halbinsel Babin Kuk, deren traumhafte Strände auf die bezaubernde Inselgruppe der Elaphiten blicken.

Nicht weniger reizvoll sind die kulinarischen Genüsse, von frischen Meeresfrüchten bis hin zu den Pelješac-Weinen und verführerischen Süßspeisen wie Arancini oder Dubrovnik-Rožata, eine Karamellcreme, die auf der Zunge zergeht.

DIE BESTEN GRÜNDE FÜR EINEN BESUCH IN DUBROVNIK

  • Ein Spaziergang entlang der prächtigen, 1.940 Meter langen mittelalterlichen Stadtmauer

  • Die mittelalterliche Altstadt, eine UNESCO-Welterbestätte, mit beeindruckenden Gebäuden und dem Erbe der Republik Ragusa (1358–1808)

  • Lange warme Sommer und herrliche Strände

  • Atemberaubende Game of Thrones-Drehorte

  • Die traditionellen Sommerfestspiele (10. Juli – 25. August) und zahlreiche andere kulturelle Veranstaltungen

  • Seilbahn und Panoramablick vom Berg Srđ

  • Die kleine Insel Lokrum und die Elaphiten

  • Eine erstklassige Auswahl an Restaurants an zauberhaften Orten

Kultur & Geschichte in Dubrovnik

667 Die erste schriftliche Spur der Stadt. Ein anonymer Kosmograf aus Ravenna notierte den Stadtnamen in seiner latinisierten Form Ragusa-Ragusium.
1181 Zum ersten Mal wird die comunitas ragusina (Gemeinde Dubrovnik) erwähnt.
1358 Ende der Herrschaft Venedigs über Dubrovnik. Es endet die Souveränität der Venezianer und die Stadt wird Bestandteil des Königreichs Dalmatien und Kroatien.
1526 Dubrovnik erkennt den türkischen Sultan an und bleibt unter seinem Schutz eine unabhängige Handelsrepublik.
1667 Ein schlimmes Erdbeben zerstört Dubrovnik bis auf die Fundamente, 4000 Menschen kommen dabei um.
1808 Napoleons Marschall Marmont löscht die Republik Dubrovnik unwiderruflich aus
1815 Dubrovnik schließt sich als Teil des Königreichs Dalmatien Österreich an.
1918 Der Landtag der Republik Kroatien bricht alle Verbindungen zu Ungarn und Österreich ab, Dubrovnik wird Teil des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen.
1950 Fünf Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges finden die ersten Sommerspiele von Dubrovnik statt, ein Theater- und Musikfestival im Freien, das heute noch das bedeutendste kulturelle Open-Air in Kroatien ist.
1991 bis heute Nach dem Bürgerkrieg, in dem Dubrovnik viele Zerstörungen erlitt, ist das normale Leben zurückgekehrt, und heute ist Dubrovnik eine der beliebtesten touristischen Destinationen Europas.
Solitudo Sunny Camping

Solitudo Sunny Camping

Ab 34,00 pro Parzellen pro Tag
Mehr
Valamar Argosy Hotel

Valamar Argosy Hotel

Ab 120,00 pro Zimmer und Nacht
Mehr
Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel

Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel

Ab 174,00 pro Zimmer und Nacht
Mehr
Club Dubrovnik Sunny Hotel by Valamar

Club Dubrovnik Sunny Hotel by Valamar

Ab 140,00 pro Zimmer und Nacht
Mehr
Tirena Sunny Hotel by Valamar

Tirena Sunny Hotel by Valamar

Ab 136,00 pro Zimmer und Nacht
Mehr

Wegbeschreibung nach Dubrovnik

Mit dem Auto

Von Ihrer Adresse

Bitte geben Sie die gültigen Informationen ein.

Wegbeschreibung

Mit dem Flugzeug

Falls Sie mit dem Flugzeug nach Dubrovnik anreisen, bieten wir Ihnen auf dieser Seite in Zusammenarbeit mit dohop.com die Möglichkeit, alle Flüge in Richtung Dubrovnik zu durchsuchen.

  • Flughäfen Dubrovnik, Čilipi (DBV), Kroatien, 17 km von Dubrovnika

  • Flughäfen Split (SPU), Kroatien, 211 km von Dubrovnika

Mit der Bahn

Falls Sie mit dem Zug nach Dubrovnik anreisen, können Sie auf dieser Seite die umgebenden Bahnhöfe finden.

  • Split, 211 km von Dubrovnik + 385 21 338 525

  • Ploče, 90 km von Dubrovnik + 385 20 679 903

Reisen Sie direkt nach Kroatien, mehr Informationen können Sie beziehen auf den Seiten www.hznet.hr.

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR SPEZIELLE ANGEBOTE

top